• Taifun-Sojaexperte Peter Froschhammer (l.) im Gespräch mit Landwirt Otmar Binder (r.)
Sojakultur

Vertragslandwirt werden!

Direkt für Taifun, ohne Zwischenhändler. Dafür mit Vertrauen und Verlässlichkeit.

  • 07. Mär 2023

Sie betreiben Bio-Ackerbau und wünschen sich langfristige, verlässliche Geschäftsbeziehungen direkt mit dem Verarbeiter? Sie möchten einen guten Preis für Ihre Bohnen, beste Qualität bei der Ernte, aber auch fundierte Beratung?

Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen! Derzeit arbeiten wir mit rund 170 Sojabauern in Deutschland, Österreich und Frankreich zusammen. Doch die Nachfrage nach Tofu steigt und wir sind fast immer auf der Suche nach weiteren Partnern für den Anbau von Sojabohnen.

»Uns ist wichtig, dass unsere Partner*innen eine hohe Planungssicherheit haben. Bereits Anfang Februar des jeweiligen Anbaujahres wird der Preis inklusive Qualitätszu- und -abschlägen definiert.«
Peter Froschhammer, Landwirt und Taifun-Berater für Sojaanbau

Vorteile des Vertragsanbaus zusammengefasst

Persönliche Beratung:
Zum Anbauvertrag bieten wir Ihnen nach Wunsch eine kostenlose Anbauberatung. In unserem Sojateam arbeiten erfahrene Agrarexpertinnen und praktizierende Landwirte. Diese helfen Ihnen fundiert bei Fragen und Herausforderungen zum Sojaanbau.

Erfahrungsaustausch:
In unserer jährlich stattfindenden, mehrtägigen Sojarunde fördern wir den Austausch zwischen den Landwirt*innen und Expert*innen von Taifun. Hier kommen Sie untereinander und mit uns ins Gespräch und profitieren vom Wissen anderer.

Saatgutbestellung leichtgemacht:
Direkt mit Vertragsabschluss können Sie Saatgut und Impfmittel bestellen. Durch unsere eigene Sortenzucht und Saatgutvermehrung können wir hier eine hohe Qualität liefern.

Flächenverträge:
Wir vereinbaren nur Flächenverträge. Das Umweltrisiko des Vertrags liegt damit hauptsächlich bei Taifun.

Ihr Ansprechpartner ist:
Peter Froschhammer
+49 (0)761/15210-6267
soja@taifun-tofu.de