Fragen & Antworten

Sanft räuchern wir unseren Tofu

  • 18. Feb 2021

Während man früher durch Räuchern vor allem die Haltbarkeit der Lebensmittel erhöhen wollte, räuchert man heute wegen des guten Geschmacks.

Und unseren Tofu räuchern wir ausschließlich im sehr schonenden Reiberauchverfahren. Weil wir bei vergleichsweise eher niedrigen Temperatur räuchern, ist es das Rauchverfahren mit der geringsten Belastung durch gesundheitsschädigende Stoffe.

So funktioniert´s: Ein Metallrad reibt an einem Buchenholzscheit bis zwischen 300 und 400°C erreicht sind. Den entstandenen Rauch leiten wir in die Räucherkammer, so verleiht er unserem Räuchertofu und einigen unserer Tofuwürsten ihre sehr feine und aromatische Rauchnote. Die Reiberauchanlage arbeitet außerdem emissionsfrei. Übrigens, bei Verbrennungsräucheröfen, wie sie traditionell für Wurstwaren, Käse o.a. genutzt werden, liegt die Temperatur bei bis zu 800°C.