• Ihre Fragen und unsere Antworten
Fragen & Antworten

Warum ist Taifun Tofu in Plastik verpackt?

  • 06. Apr 2021

Tofu ist unverpackt nur wenige Tage haltbar. Damit unsere Tofuspezialitäten die verschiedenen Handelsstufen und Wege gut überstehen und frisch und unversehrt bei Ihnen ankommen, werden sie verpackt und pasteurisiert. Nur so können wir die Produktsicherheit gewährleisten.

Als ökologisch ausgerichtetes Unternehmen ist es uns wichtig, die umweltfreundlichste Verpackung zu wählen. Die am Markt verfügbaren so genannten Bio-Kunststoffe stellen aktuell keine nachhaltigere Alternative dar:

  • Es wurde noch keine „Biofolie“ entwickelt, die unsere Qualitätsanforderungen erfüllt: Die sich also zum Pasteurisieren eignet, kühl gelagert werden kann und ein feuchtes Produkt wie den Tofu optimal schützt.
  • PLA-Verpackungen werden häufig aus genmanipuliertem Mais hergestellt, wir sprechen uns jedoch explizit gegen Gentechnik aus. Der Mais- oder Zuckerrohranbau für die Folienherstellung steht zudem in Konkurrenz zu deren Anbau als potenzielle Nahrungs- und Futtermittelpflanzen.
  • Die Kompostierbarkeit ist nur unter bestimmten industriellen Bedingungen gegeben, die in der Natur praktisch nicht vorkommen. Auch ein Recycling ist nur theoretisch möglich, da bislang keine Maschinen zum Aussortieren und zum industriellen Recycling vorhanden sind.
  • Die Materialien dürfen nicht in der Biotonne entsorgt werden.

Ökologisch besser als Glas

Wir verfolgen die Entwicklungen in der Verpackungsindustrie weiter. In der Zwischenzeit arbeiten wir daran, unsere Verpackung so dünn und leicht wie möglich zu halten und stetig zu reduzieren. Mit einem Gewicht von 5 g pro 200 g Produkt sind Herstellung und Transport unserer Folien schon jetzt ökologisch sinnvoller einzustufen als dies etwa bei Einweggläsern der Fall wäre. Denn für Einwegglas gibt es (noch) kein Mehrwegsystem: Es lässt sich zwar recyceln und einschmelzen, doch auch dieser Prozess ist sehr energieintensiv. Darüber hinaus ist Glas sehr viel schwerer, was sich negativ in der CO2-Bilanz des Transports auswirkt.

Mit unserer Folie haben wir uns also für die derzeit ökologisch und ökonomisch beste Variante entschieden. Sobald es hier bessere Alternativen gibt, sind wir offen, sie für unseren Tofu anzuwenden.