Veränderungen im Taifun-Sortiment

Veränderungen im Taifun-Sortiment

Stand: April 2020

Weil sich mehr Menschen für eine bewusstere und klimafreundlichere Ernährung entscheiden, greifen sie auch häufiger zu unseren Tofu-Spezialitäten. Hinzu kommt, dass in Zeiten von Corona mehr zu Hause gekocht und gegessen wird, was den Bedarf nach unseren Produkten weiter ankurbelt (siehe www.taifun-tofu.de/taifun-haelt-zusammen).

Trotz aller Bemühungen können wir nicht so schnell wachsen, wie der vegetarische Markt. Um für den Handel und für Sie, unsere treuen Fans, dennoch verlässlich in der Warenverfügbarkeit zu sein, haben wir unser Sortiment erneut angepasst:

  • Die Produktionspause der Mini-Wiener und der Tofu-Rostbräterle verlängert sich. Aufgrund der aktuellen Situation können wir momentan noch nicht sagen, wie lange das sein wird.
  • Unser beliebter Black Forest Tofu wurde wegen Qualitätsschwankungen bei der Konsistenz eine Zeitlang nicht hergestellt. Die Ursache dafür ist gefunden und er kommt sicher wieder − aufgrund der aktuellen Situation können wir jedoch noch nicht sagen, wann.
  • Wir trennen uns schweren Herzens von den Kräuterknackern und den Sombreros. Die Puszta-Wiener sind bereits seit Anfang des Jahres nicht mehr im Sortiment.

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Tofu-Liebe!