Taifun für den Umweltpreis Baden-Württemberg nominiert

Taifun für den Umweltpreis Baden-Württemberg nominiert

Anerkennung für unser ökologisches Handeln und Wirken

Für unsere vielfältigen Leistungen in Sachen Umweltschutz ist Taifun für den Umweltpreis für Unternehmen in Baden-Württemberg nominiert worden. Der Wettbewerb, der seit 1993 alle zwei Jahre stattfindet, soll vorbildliche Ansätze in der Wirtschaftswelt bekannter machen und zur Nachahmung anregen.

Im Juli hatte die Jury unsere Firmenkultur und Prozesse kennen gelernt und die Bemühungen von Taifun für die Umwelt genau geprüft. Mit unseren umfangreichen Maßnahmen, vom Recyclingpapier im Büro bis hin zur ressourcenschonenden Herstellung, konnten wir überzeugen. Weiteres Argument für die Jury, Taifun in der Kategorie Mittelstand ins Finale einziehen zu lassen: Unser Handeln und Wirken passt sehr gut zur aktuellen EU-Strategie für mehr Nachhaltigkeit im Lebensmittelsektor.

Das freut uns sehr, denn wie schon der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die Nominierung für den Umweltpreis eine große Wertschätzung und bestärkt uns in unserer täglichen Arbeit: Ein Produkt herzustellen, das einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen Ernährung leistet. Die Nominierung zeigt uns: Wir sind auf dem richtigen Weg! Als Ur-Freiburger Unternehmen hat dieser regionale Preis für uns einen besonderen Wert.

Die Gewinner werden im Dezember ausgewählt und dürfen sich über ein Preisgeld von 10.000 Euro freuen, das wiederum für Umweltschutzmaßnahmen eingesetzt werden kann.

LC/23.09.2020