Großes Willkommen für neue Azubis

Großes Willkommen für neue Azubis

Auch dieses Jahr freuen wir uns darüber, drei neue Auszubildende willkommen zu heißen. Ihre „Taifun-Taufe“ bekamen Muhammed, Flamur und Thilo und an einem schönen Septembertag: Nach alter Taifun-Tradition wurden sie von Geschäftsführer Alfons Graf begrüßt, um dann das bunt geschmückte Steinlabyrinth vor unserem Firmengelände zu durchlaufen. Eine Gelegenheit, inne zu halten und sich ein paar Gedanken zu ihrem neuen Lebensabschnitt zu machen.

Um ins Labyrinth zu gelangen, geht man zunächst durch ein japanisches Tor (Tori), das für uns die Verbindung zur asiatischen Kultur darstellt − Tofu ist ein jahrtausendealtes traditionelles Produkt aus Japan und China. In der Mitte des Labyrinths angekommen, nahmen die drei Auszubildenden Wünsche der Kollegen und eine gut gefüllte "Schultüte" von ihren Ausbildern entgegen.

Das Besondere dieses Jahr: Flamur und Thilo arbeiten schon länger bei Taifun und haben sich nun für ihre Weiterentwicklung in Form einer Ausbildung zum Industriekaufmann sowie zum Maschinen- und Anlagenführer Lebensmitteltechnik entschieden. Muhammed ist durch ein Programm zu uns gekommen, dass junge Geflüchtete bei der Integration ins Berufsleben unterstützt. Er erlernt ebenfalls den Beruf des Maschinenführers.

Wir wünschen allen drei viel Freude und Erfolg bei Taifun!

Mehr zu den Ausbildungs- und Jobmöglichkeiten bei Taifun.

LC/05.09.2019