Das Taifun-Sortiment im Wandel

Das Taifun-Sortiment im Wandel

Gibt es einen Greta Thunberg-Effekt? Wir würden sagen: ja, vielleicht. Die Nachfrage nach unseren Tofu-Produkten steigt anhaltend seit Herbst 2018. Immer mehr Menschen wollen sich bewusster ernähren und sehen in Tofu einen Baustein für eine nachhaltige und klimafreundliche Ernährung. Mit unserem Tofu die Welt ein Stück besser zu machen, war von Anfang an auch unser Ansinnen. Zugleich übersteigt die dauerhaft starke Nachfrage unsere Produktionskapazitäten − die Folge waren Lücken im Kühlregal und enttäuschte Tofu-Fans.

Ein klares und attraktives Angebot
Um unsere Produktion zu erweitern und zu optimieren, haben wir verschiedene Maßnahmen angestoßen. Dazu gehört auch das sorgfältige Betrachten unseres Produktsortiments. Die gute Nachricht ist: Unsere beliebten Pizza-Pizza Bratfilets und Tofu Olive sind wieder da. Sie vervollständigen unsere Tofu-Spezialitäten und sorgen für eine weiterhin breite Vielfalt und Abwechslung im Kühlregal. Unseren Klassiker Tofu natur im 400g-Pack haben wir in die Sommerpause geschickt – er ist ab Herbst wieder verfügbar. Anders steht es um ein paar Produkte, von denen wir uns im Frühjahr verabschieden mussten, etwa vom Bratfilet Oregano und vom Dinkelbratling. Beide Produkte werden nicht mehr zurückkehren.

Wir wollen nur überlegt wachsen
Taifun Tofu ist deshalb so gut und beliebt, weil viele Menschen täglich ihr Können und ihre Liebe in das Produkt stecken. Gesund zu wachsen, bedeutet für uns, Kapazitäten und Maschinen sorgfältig auszuwählen, aber auch achtsam mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern umzugehen. Und weiterhin ein verlässlicher Partner zu sein. Das verstehen wir unter Werte leben und nachhaltig wirtschaften!

Mai 2019